Unsere Fenstersysteme, Sonderkonstruktionen und Brand- Lawinen- und Einbruchschutzfenster werden in eigenen Produktionsstätten auf Maß gefertigt und erfüllen höchste Qualitätsansprüche.

Elegance 1

Bautiefe: 109 mm

 

 

Weiterlesen

Elegance 2

Bautiefe: 102 mm

Außen flächenbündige Flügel- und Rahmenanordnung

Weiterlesen

Elegance 3

Bautiefe: 92 mm

Innen und außen flächenbündige Flügel- und Rahmenanordnung

Weiterlesen

Elegance 4

Bautiefe: 109 mm

 

 

Weiterlesen

Elegance 5

Bautiefe: 92 mm

Innen flächenbündige Flügel- und Rahmenanordnung

Weiterlesen

Bevorzugte Fensterbau-Holzarten

Wir verwenden für unsere hochwertigen Fenster unterschiedliche Holzarten, die je nach Wunsch individuell verarbeitet werden:

Fichte
Das weiche Holz ist elastisch, es trocknet schnell, schwindet wenig und ist dauerhaft. Es hat eine gute Festigkeit im Verhältnis zur Rohdichte und lässt sich gut bearbeiten.

Kiefer
Es ist elastisch, biegsam, schwindet wenig und ist dauerhaft. Es lässt sich auch gut bearbeiten.

Lärche
Das harzreiche Holz hat eine hohe Festigkeit und gute Widerstandsfähigkeit gegen Witterung, Schädlinge und auch Säuren. Es ist mittelhart, elastisch, zäh und gut zu bearbeiten.

Eiche
Das harte Holz ist dichtfaserig, mäßig fest und leicht zu bearbeiten. Es hat ein gutes Stehvermögen und einen hohen Gehalt an Gerbsäure.

Douglasie
Es ist ein hartes, festes, gut zu bearbeitendes, geradfaseriges und harzhaltiges Holz. Das Kernholz ist witterungsfest und dauerhaft.

 

 

Farbvielfalt

Bei der Farbgestaltung an der Außenoberfläche sind keine Grenzen gesetzt!

Hierbei stehen alle möglichen Farbvarianten (RAL, NCS, etc.) zur Verfügung, um den Look des Eigenheimes Ihren Wünschen entsprechend zu gestalten.

Der Mond hat sehr großen Einfluss auf die Eigenschaften des Holzes. Um bestimmten Anforderungen gerecht zu werden, kann das Holz nur an bestimmten Tagen geschlagen werden